Wildbret am Grill - Grillseminar
mit Doppel-Grillweltmeister Adi Matzek

Termine:      Samstag, 05. November 2022 von 08.00- ~13.00 Uhr (noch 10 Plätze verfügbar)

Anmeldung:  direkt auf www.grillschule.at erbeten

                   Bei der Buchung bitte die Mitgliedsnummer in den Notizen eintragen.

Regionalität und Nachhaltigkeit haben bei Adi Matzek´s Grillaktionen schon seit Jahren einen hohen Stellenwert. Diese Ideologie deckt sich mit den Interessen und Zielen des Vereines Grünes Kreuz. So entstand - sowohl für unsere Mitglieder, als auch für Interessierte- ein spannendes, gemeinsames Projekt: Das Angebot für „Wildbret am Grill“-Grillseminare!

Was ist regionaler und nachhaltiger als Wildbret? – ein ganz besonderer Genuss, welcher auch gleichzeitig die Bedürfnisse gesunder Ernährung, Tierwohl und regionaler Top-Qualität deckt.

Grillen als natürliche und ursprünglichste aller Zubereitungsarten bietet sich hier geradezu an. 

Das „Wildbret am Grill“-Grillseminar vermittelt den fachgerechten Umgang mit allen Produkten aus dem Lebensraum Wald und Wiese. Die Zubereitung im Outdoor-Bereich stellt für die bekömmlichen Wildprodukte oft eine Herausforderung dar. Hier lernen Sie die optimale Handhabung für ein perfektes Wildbret am Grill.

Bonus für Verein Grünes Kreuz-Mitglieder:

"Unter dem Motto „Tue Gutes und sprich darüber!“ unterstützten wir den karitativen Verein Grünes Kreuz bei dem gemeinsamen Projekt sehr gerne mit einer Spende von € 10,00 pro teilnehmendem Mitglied des Vereines. Sie erhalten bei Ihrem Besuch in der ersten österreichischen Grillschule in Burgerwiesen zum Thema passend je eine Grillwürzung Kräuter und eine Grillzange Adi Matzek geschenkt", so Adi Matzek. 

Ihre Buchung bitte direkt auf www.grillschule.at -unter Angabe Ihrer Mitgliedsnummer in den Notizen- vornehmen.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim "Wildbret am Grill"-Grillseminar mit Doppel-Grillweltmeister Adi Matzek!