18. Jägermesse

Seit 2001 veranstaltet der Verein Grünes Kreuz im Wiener Stephandsdom eine Jägermesse. Ziel ist dabei, der nicht-jagenden urbanen Bevölkerung die Jagd auf kultureller Ebene näher zu bringen und gleichzeitig einen musikalischen Kontrapunkt zu den üblichen Hubertusmessen zu setzen.

Besuchen Sie diesen Dankgottesdienst, um für die herrliche Natur gemeinsam Erntedank zu feiern.

 

18. Jägermesse

im Stephansdom, 1010 Wien

18. Oktober 2018

19.00 Uhr

im Anschluss:

Jagdhornblasmusik am Stephansplatz

 Wildspezialitäten & erlesene Weine im Curhaus St. Stephan

Zelebrant: 

Abt Prälat KR Mag. Matthäus Nimmervoll OCist, Zisterzienserstift Lilienfeld


Conzelebranten:  

Domkapitular Prälat Dr. Christoph Kühn
Dompfarrer Mag. Anton Faber

Impressionen

verein grünes kreuz

für JAGD und NATUR

 

office@verein-grueneskreuz.at

M: +43 / 664 / 142 56 61

 

Vorstand

 

Kontakt

  • Facebook - Grey Circle